Goji-Beeren Smoothie – gesundes für den Winter

Goji-Beeren Smoothie - gesundes für den Winter

Goji-Beeren Smoothie – gesundes für den Winter

Goji-Beeren Smoothie – gesundes für den Winter: Die Goji-Beere ist in vielen Mündern nicht bekannt, obwohl sie im Winter eine super Alternative zu Früchten ist. In einem Smoothie lassen sie sich super mit unterschiedlichen Zutaten vermischen und geben uns auch noch eine Menge von Vitamine, Antioxidantien und Mineralstoffe. Zum Beispiel Ingwer, Orange oder Zitrone lassen sich super mit der Goji-Beere zusammen bringen und man erhält einen fruchtigen Smoothie mit einer exotischen und leicht säuerlichen Note.

Goji-Beeren Smoothie mit Orange

Zutaten:

Goji-Beere:

Durch die Goji-Beere erhält der Smoothie eine super leckere exotische und auch leicht säuerliche Note, die den Smoothie aber gerade interessant machen. Als Tipp kann man die Goji-Beeren vor der Zubereitung des Smoothies für ca. 2 Stunden im Wasser einweichen lassen. So sind sie leichter zuzubereiten und das Wasser kann danach noch für den Smoothie verwendet werden.

Gemischte Beeren, wie Himbeere oder Brombeere:

Mit den gemischten Beeren wird die exotische Note nochmals unterstrichen. Der Smoothie wird super fruchtig und die Beeren verfärben den Smoothie so, dass es auch noch total lecker aussieht.

Orangensaft oder Orange:

Sowohl Orangensaft, als auch ganze Orangen können für diesen Smoothie verwendet werden. Durch die Orange wird der Smoothie erfrischend und fruchtig zugleich.

Banane:

Die Banane gibt den Smoothie seine perfekte Konsistenz. Ebenfalls wird der Smoothie fruchtig und sieht durch die farbige Mischung super lecker aus. Um eine sehr cremige Konsistenz zu erzielen, kann auch eine gefrorene Banane geben.

Wasser:

Das Wasser bringt die richtige Konsistenz. Als Tipp kann man das Wasser benutzen, in denen man die Goji-Beeren eingelegt hat, das Wasser erhält dann auch schon einen leichten Geschmack von den Beeren.

Zutatenliste:

  • 50 g Goji-Beeren
  • 100 g gemischte Beeren (z.B. Himbeere oder Brombeere)
  • 180 ml Orangensaft oder 2 Orangen
  • 1 Banane
  • 120 ml Wasser

Zubereitung:

Die Goji-Beeren am besten ca. 2 Stunden zuvor in 100 ml Wasser einweichen lassen. Bei der Verwendung der ganzen Orangen muss die Orange entweder zuerst ausgepresst oder im Mixer zerkleinert werden. Danach gibt man alle Zutaten zusammen in einem Mixer und mixt alles durch, bis eine cremige Konsistenz erzielt wird. Wer eine sehr cremige Konsistenz mag, nimmt am besten gefrorene Beeren oder eine gefrorene Banane, wer es eher flüssiger mag, kann mehr Wasser in den Smoothie geben.

 

 

 

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 5 =