Löwenzahn Smoothie

Gute Laune Smoothie

Ein Mix aus Gemüse und Obst für einen Gute Laune Smoothie steht heute auf dem Programm. Einen wunderbaren Start in den Tag verspricht unser heutiges Rezept, das die Laune hebt.

weiter lesen

Löwenzahn Smoothie

Löwenzahn Smoothie

Löwenzahn Smoothie – wer würde ihn heute noch als Unkraut in die Tonne verbannen? Bewusste Ernährung ist wichtig, auch und vor allem im Alltag von vielbeschäftigen Menschen.

weiter lesen

Moringa Smoothie

Moringa Smoothie

Moringa Smoothie – der perfekte Nährstofflieferant: Es ist noch gar nicht so lange her, da waren Smoothies noch ein Getränk, welches nur wenige kannten. Es wurde von jenen konsumiert, die besonders auf ihre Ernährung achten wollten und es bot den Menschen eine Vielzahl von Vitaminen

weiter lesen

Grüne Smoothies frisch, gesund und lecker

Grüne Smoothies frisch, gesund und lecker

Grüne Smoothies frisch, gesund und lecker

Grüne Smoothies sind nicht nur gesund, sondern können auch beim abnehmen helfen und obendrein schmecken sie auch noch lecker. Mit einem grünen Smoothie ist gewährleistet, das eine grosse Menge an Vitaminen und Mineralstoffen aufgenommen werden können. Ein Smoothie setzt sich aus 3 Teilen zusammen. Wasser, grünes Blattgemüse und Obst. Das Wasser macht den Smoothie geschmeidiger und bringt die gewünschte Konsistenz. Geeignet ist gutes gefiltertes Wasser, Quellwasser oder auch Kokoswasser. Grünes Blattgemüse sind oft bitter und würden so nicht schmecken. Das Zusammenspiel dieser drei Komponenten ergeben eine Vitamin- und Mineralstoffbombe und geschmacklich kann es zu einem echten Gaumenerlebnis werden.

Schon früh nach dem Aufstehen freue ich mich auf meinen ersten Smoothie und überlege schon welche Zutaten ich dafür verwende. Hier sind dem experimentieren und der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Schon Spinat, Orangensaft und Banane bringen Energie für einen optimalen Start in den Tag.

Vitamine und Mineralstoffe sind für unseren Körper lebensnotwendig

Der Körper kann diese Vitamine allerdings nicht selbst bzw. nicht ausreichend selber herstellen, daher müssen wir sie über die Nahrung zuführen. Nur Vitamin D ist da etwas anders, denn es wird durch Sonneneinstrahlung vom Körper selbst produziert. Wer aufgrund von stressigen Lebenssituationen oder aufgrund schlechter Ernährung nicht ausreichend Vitamine zu sich nimmt, der hat allerdings die Möglichkeit dieses Defizit mit Vitamin-Produkten auszugleichen. In diesem Bereich sollte man aber unbedingt auf die verwendeten Mengen und Inhaltsstoffe des Produkts achten.

Was sind Grüne Smoothies?

Smoothies haben einen sehr hohen Mikronährstoffgehalt, denn sie sind reich an Mineralstoffen und Einweißen, und sie decken in ihrer natürlichsten Form den menschlichen Bedarf an Vitaminen, Calcium, Protein und Eisen. Smoothies können als Fertigprodukte gekauft werden, aber noch besser sind die frisch zubereiteten Smoothies. Bei Smoothies wird die gesamte Frucht mit Schale verarbeitet. Um ein schön cremiges sämiges Mixgetränk zu erhalten, muss der Mixer ganze Arbeit leisten.

Es gibt Smoothies, welche nur aus Direktsäften und Fruchtfleisch bestehen. Es kommt darauf an, wobei Smoothies helfen sollen. Soll das Immunsystem gestärkt werden oder die Wundheilung gefördert werden, soll der Darm gereinigt werden, oder sind Smoothies für die grauen Zellen, die Haut oder für die Seele gedacht? Leckere Smoothies können vielseitig helfend zum Einsatz kommen.

Eine sehr beliebte Nutzungsform sind Grüne Smoothies, welche sich aus den drei Hauptbestandteilen: Früchte, Grünes Blattgemüse und Wasser zusammensetzen. Das Wasser gibt den Smoothies Geschmeidigkeit und Konsistenz. Besonders Quellwasser, Kokoswasser oder gefiltertes Wasser sind hierbei gut geeignet. Das grüne Blattgemüse ist sehr gesund, denn im grünen Blattgemüse sind Vitamine und Mineralien vorhanden. Der bei grünem Blattgemüse vorhandene bittere Geschmack wird durch das Zusammenwirken der drei Hauptbestandteile umgewandelt zu leckeren Smoothies. Bei Grünen Smoothies wird erreicht, dass eine größere Menge von Mineralstoffen und Vitaminen vom Körper aufgenommen werden.

Grüne Smoothies für eine gesunde Ernährung

Grüner Smoothie

Grüner Smoothie

Moderne Menschen, denen ihre Gesundheit wichtig ist, ergänzen Ihre tägliche Ernährung mit grüne Smoothies. Der Mikronährstoffgehalt in Smoothies übertrifft bei weitem denjenigen unserer üblichen Grundnahrungsmittel. Smoothies sind eiweißreich, mineralstoffreich und decken unseren Protein-, Calcium-, Eisen- und Vitaminbedarf in ihrer natürlichsten Form.

Schon mit ein bis drei veganen Mahlzeiten pro Tag sind Sie und Ihre Familie rundum bestens mit Vital- und Phyto-Nährstoffen versorgt und Sie können mit Energie und Vitalität durchs Leben gehen.

Durch die eigene Zubereitung macht gesunde Ernährung unglaublich viel Spaß. Die Mixgetränke aus Früchten, Obst, Gemüse und Wasser schmecken köstlich, sind in einem leistungsfähigen Standmixer oder Smoothie-Maker im Nu zubereitet und liefern hochkonzentrierte Vital- und Nährstoffe. Weitere Zutaten können ganz kreativ nach Geschmack und Saison kombiniert werden. Vollendet wird die köstliche Mahlzeit durch die Beigabe von Wildkräutern und/oder Superfoods.

Mit den grünen Power-Drinks erreichen Sie eine schier unglaubliche Gesundheitswirkung. Sie wollen abnehmen, Ihre Darmfunktion regulieren, natürlich Muskeln aufbauen, Ihre Ausgeglichenheit fördern oder einfach nur besser schlafen? Und ganz nebenbei fördert das grüne Gold Ihr Immunsystem und Ihre Selbstheilungskräfte.

Gute Smoothie Maker für den Alltag

Smoothie Maker für den Alltag

Smoothie Maker für den Alltag

Hochwertige Smoothie-Maker /Turbomixer finden bei Gemüse oder Blattgrün, das reich an Fasern und nicht leicht zu zerkleinern ist ihre Einsatzmöglichkeiten. Durch einen Hochleistungsmixer werden die, für unseren Körper wichtigen Stoffe, wie das Chlorophyll herausgelöst. Erst dadurch wird ein grüner Smoothie zu der Vitalstoff-, Licht- und Energiehaltigen Nahrung wie wir Menschen sie am besten aufnehmen und verarbeiten können.

Die Zutaten werden ab ca. 25.000 Umdrehungen / Minute Smoothie gerecht gemixt. Ein Maker für grüne Smoothies benötigt eine Geschwindigkeit von ca. 30.000 Umdrehungen/Minute, damit die robusten Zellulosefasern ultrafein aufgespalten werden.

Mit einem professionellen Hochleistungsmixer können Sie im Handumdrehen leckere, gesunde grüne Smoothies herstellen. Zur gelegentlichen Zubereitung von einfachen fruchtigen Smoothies und Joghurtdrinks reicht ein herkömmlicher Standmixer als Alternativlösung meist aus.

 

Tipp:
Wer einen leistungsfähigen Profimixer besitzt, kann die Zutaten alle zusammen und nur grob zerkleinert in den Mixer geben. In solchen Geräten sind grüne Smoothies bereits innerhalb kürzester Zeit (ca. 30 Sec.) fertig.

Zu langes Mixen für einen Smoothie sollte generell vermieden werden, da sonst zu viel Wärme entsteht, welche den hitzeempfindlichen Vitalstoffen schaden kann. Um die Wärmentwicklung zusätzlich zu verringern, kann das Wasser auch in Form von Eiswürfeln zugegeben werden.